Norddeutsche Mehrkampfmeisterschaften Potsdam (11.05.2019 – 12.05.2019)

An diesem Wochenende vertraten Piet Grambauer Jg. 2007 und Konstantin Bärs Jg. 2008 den KSC Strausberg bei den Norddeutschen Mehrkampfmeisterschaften im Potsdamer – Blu. Hier trafen mit 317 Sportler aus den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein aufeinander um die Titel „Norddeutscher Mehrkampfmeister“ unter sich auszumachen.

Den beiden Teilnehmern war die Aufregung anzumerken und so verschenkte Konstantin bei seinem ersten Start über die 200m Lagen mit einem Frühstart eine mögliche Medaille. Über 100m Freistil erreichte Konstantin einen sehr guten 5. Platz von immerhin 63 Teilnehmern. Er erzielte bei jedem seiner sieben Starts neue Persönliche Bestzeiten.

Auch Piet Grambauer Jg. 2007 schwamm bei seinen fünf Starts vier neue Bestzeiten. Über die 50m Rückenbeine unterbot er sogar die Nachwuchslandeskaderzeit vom LSV Brandenburg.

Der betreuende Trainer Felix Schulz war mit den Leistungen sehr zufrieden und blickt sehr optimistisch auf den Saisonabschluss-Wettkampf in Herford sowie die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin beziehungsweise in Dortmund.

Weiterlesen „Norddeutsche Mehrkampfmeisterschaften Potsdam (11.05.2019 – 12.05.2019)“

Landesmeisterschaften Brandenburg (06.04.2019 – 07.04.2019)

Die Landesmeisterschaften sind traditionell der Höhepunkt des Wettkampfjahres der Schwimmer des KSC- Strausberg. Hier mussten sie beweisen, wie gut sie im vergangenen Trainingsjahr trainierten. Im Potsdamer „Blu“ trafen dazu Sportler aus ganz Deutschland aufeinander. Mit dabei waren deutsche Topschwimmer wie Eileen Diener, Carl Louis Schwarz sowie Marco Koch- Bezwinger Melvin Imoudu. Der KSC- Strausberg wurde durch 14 Schwimmer der Leistungsgruppen vertreten.

Weiterlesen „Landesmeisterschaften Brandenburg (06.04.2019 – 07.04.2019)“

Kultur- und Sportclub Strausberg e.V. | 2018

Nach oben ↑